Sie sind hier

Kornelkirsche

Der Wuchs der Kornelkirsche (Cornus mas) ist breit und aufrecht, die Höhe beträgt im Alter 4 - 5 m.
  • Reife Früchte der Kornelkirsche

 Aus den Früchten lässt sich schmackhafte Konfitüre zubereiten

Die essbaren Früchte werden nicht nur von uns Menschen genutzt und geschätzt, sondern auch von Vögeln und Insekten. Die Pflanze zählt im Frühling mit zu den wichtigsten Nährgehölzen für Honig- und Wildbienen. Die im Spätsommer heranreifenden Früchte werden zudem von Vögeln überaus geschätzt.

Merkmale

Blüte Kleine goldgelbe Blüten mit Honigduft, bereits von Februar bis April
Früchte: Im Spätsommer, August bis September, schöne dunkelroten Früchte
Standorte: sonnige bis halbschattige, normalen, durchlässigen Gartenboden
Vermehrung: durch Versamung und Stecklinge

 

Als Ersatz für exotische Problempflanzen wie:

Weitere einheimische blütenreiche Büsche:

Das könnte Sie interessieren 
Zuletzt geändert 
24 Nov 2020 - 15:25

Kontakt

 

Umweltberatung Luzern
öko-forum
Bourbaki, Löwenplatz 11
6004 Luzern

041 412 32 32
Mail

 

Persönliche Beratung
Öffnungszeiten

 

Newsletter Anmeldung

Aktuelle Veranstaltung

Montag, 15. März 2021
16.45 bis 19.15 Uhr
6074 Giswil
Veranstalter: 
Bioterra Luzern-Innerschweiz
Grundkurs für alle Garten-Neulinge

Angebot

Aktuell informiert mit wenig Papier und aktuellem Inhalt! Der Newsletter der Umweltberatung Luzern fliegt direkt in Ihren Posteingang.