Sie sind hier

Neophyten-GIS

Das Neophyten-GIS ist ein Instrument, um Standorte von invasiven Pflanzen im Kanton Luzern via Internet zu erfassen und zu bearbeiten.
  • Das Drüsige Springkraut ist im Norden des Kantons Luzern verbreitet und bildet dort im Wald zum Teil dichte Bestände. (Foto: G. Paravicini)

Informieren Sie das öko-forum, wenn Sie invasive Neophyten in Ihrer Umgebung entdecken. Sie können den Standort der Pflanzen auch selbst im Neophyten-GIS (Geografisches Informationssystem) eintragen, dazu müssen Sie sich einmalig registrieren. Besten Dank für Ihre Mithilfe!

Das könnte Sie interessieren 
Zuletzt geändert 
26 Jul 2016 - 08:50

Aktuelle Veranstaltung

Samstag, 25. Mai 2019
08.30 bis 12.20 Uhr
Udligenswil, Schützenhaus
Veranstalter: 
Pro Natura Luzern + Naturschutzbetreuergruppe Meggerwald
Gemeinsam pflegen wir die schützenswerten Feuchtwiesen im Meggerwald

Angebot

Weniger Papier, mehr Inhalt! Der Newsletter der Umweltberatung Luzern fliegt neu direkt in Ihren Posteingang. Heute noch anmelden.