Sie sind hier

Wasserweg an der Kleinen Emme

Die grosse Welt der Kleinen Emme - Der Wasserweg zwischen Hasle und Wolhusen

Wanderung durch eine der reizvollsten Flusslandschaften des Kantons Luzern. Die Kleine Emme kann sich entfalten und schafft Lebensräume für Tiere und Pflanzen. Die Gestaltungskraft des Wassers, Naturdenkmäler, aber auch Zeugen der Zivilisation können entdeckt werden. Schautafeln an 15 Standorten bringen den Fluss näher.

Zielgruppe: Primar - Oberstufe, diverse Führungen und Workshops decken verschiedene Kompetenzen ab

Anreise/Wanderung: Anreise nach Hasle (öV), Wanderung an der Kleinen Emme entlang Richtung Luzern

 

Lehrplan 21

1. Zyklus  Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG)

 

Pflanzen, Tiere, Lebensräume erkunden

Einflüsse von Umweltfaktoren auf Lebewesen

NMG 2.1 a/b

NMG 2.2 a/b

2. Zyklus  Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG)  

Tiere, Pflanzen, Lebensräume erkunden 

Anpassungen von Pflanzen und Tieren

Pflanzen und Tiere Ordnungssysteme

Entwicklung von Landschaften

Lebensräume erkunden

NMG 2.1 c-e

NMG 2.2 c

NMG 2.4 e/f

NMG 2.5 f

NMG 2.6 e/g

3. Zyklus – Räume, Zeiten, Gesellschaften (RZG)  

Naturereignisse

Nachhaltiger Tourismus

Nutzung von natürlichen Systemen

RZG 1.3 a-e

RZG 2.5 c/d

RZG 3.1 a-e

3. Zyklus – Natur und Technik (NT)  

Ökosysteme erkunden

Verantwortungsvolle Naturnutzung

NT 9.1 a-c

NT 9.3 a-c

Zuletzt geändert 
3 Apr 2020 - 17:16

Kontakt

UNESCO Biosphäre Entlebuch
Wigger Janine
Chlosterbüel 28
6170 Schüpfheim

Tel. 041 485 88 50
zentrum@biosphaere.ch

www.biosphaere.ch/de/

Beitrag

Aktuelle Veranstaltung

Samstag, 24. Oktober 2020
16 - 17.30 Uhr
Wesemlinstrasse 42, 6006 Luzern
Veranstalter: 
Kapuzinerkloster Wesemlin
HERBST Erntedank, Erntetank und Erntetrank Von sauren, sauberen und frechen Früchtchen