Sie sind hier

Glaserpfad - Die Glaserei im Entlebuch

Der Glaserpfad in Flühli macht einen vergessenen, kunstvollen Entlebucher Industriezweig wieder bekannt.
  • Glasereipfad in Flühli, Foto: Sörenberg Flühli Tourismus
  • Glaserpfad, Foto: Sörenberg Flühli Tourismus

In einem Marchbrief aus dem 15. Jahrhundert wird in der heutigen Gemeinde Flühli zum ersten Mal eine Glashütte erwähnt. Ab 1723 wurde das Entlebuch aus verschiedenen Gründen als Standort für Glasgewerbe bevorzugt. 

Auf einer Wanderroute von ca. 5 Stunden begegntet man Örtlichkeiten, die für die Glaserei von besonderer Bedeutung waren. Auf Schautafeln erhalten die Schüler Auskunft über Arbeitsvorgänge, die Herstellung, Glasersiedlungen und vieles mehr.

Lehrplanbezug

Primarschulstufe, Mensch & Umwelt *Schwerpunkt
Arbeit Grobziel: *2, 4 
Pflanzen / Tiere / Lebensräume Grobziel: 3, 5
Raum Grobziel: 3, 4
Unbelebte Natur Grobziel: 1, 2, 3
Sekundarschulstufe 1, Naturlehre, Themenkreis  
1. Die Welt um uns Grobziel: 1.2,*1.3, 1.4
3. Leben aus grünen Pflanzen Grobziel: 3.1
E. Kräfte Grobziel: E.1, E.2
Zuletzt geändert 
6 Jul 2017 - 16:35

Kontakt

Gemeindeammanamt Flühli
Dorfstrasse 11
6173 Flühli

041 489 60 61
gemeindeammannamt@fluehli.lu.ch
www.fluehli.ch

Beitrag

Aktuelle Veranstaltung

Sonntag, 10. Februar 2019
14 bis 16 Uhr
Neubad Luzern
Veranstalter: 
Neugarten
Fördern Sie die lebendige Erhaltung und Weiterentwicklung der Kulturpflanzenvielfalt