Sie sind hier

DrachenMoor

Auf fünf Naturplattformen erhalten die Schülerinnen und Schüler lehrreiche Informationen. Die Themen reichen von einem historischen Blick in die Eiszeit bis hin zu Schmetterlingen auf dem Wydemösli.
  • Foto: PILATUS BAHNEN

Das DrachenMoor möchte die Besucherinnen und Besucher vorallem für die schützenswerten naturnahen Lebensräumen auf der Krienseregg sensibilisieren.

Von der Krienseregg aus führt ein Rundgang durch das Farenmoos. Über Waldstrassen und Trampelpfade kommt man zu fünf hölzernern Naturplattformen, welche über einen Steg zu erreichen sind. Auf diesen Plattformen stehen Informationstafeln, jede behandelt jeweils ein spezifisches Thema.

Der Rundgang dauert 1.5 bis 3 Stunden.

 

Lehrplan 21

1. Zyklus  Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG)

Tiere, Pflanzen und Lebensräume erkunden und erhalten

Beziehung Natur - Mensch

Menschen nutzen Räume

NMG 2.2 a/b

NMG 2.6 c

NMG 8.1 b

2. Zyklus  Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG)

 

Natürliche Grundlagen für Lebewesen

Tiere, Pflanzen und Lebensräume erkunden und erhalten

Lebensräume erkunden

Menschen nutzen Räume

NMG 2.2 c-g

NMG 2.6 h

NMG 8.1 c/e

NMG 8.2 c

3. Zyklus – Räume, Zeiten und Gesellschaften (RZG) / Natur und Technik (NT)

 

Natürliche Grundlagen erforschen

Gewässerforschung

Einflüsse des Menschen

RZG 1.3 a-d

NT 9.1 c

NT 9.3 a-c

Zuletzt geändert 
7 Apr 2020 - 09:33

Kontakt

PILATUS-BAHNEN AG
Schlossweg 1
6010 Kriens/Luzern

041 329 11 11
info@pilatus.ch

Beitrag

Aktuelle Veranstaltung

Montag, 10. August 2020
17.00 - 18.30 Uhr
Natur-Museum Luzern, Kasernenplatz 6, 6003 Luzern
Veranstalter: 
Natur-Museum Luzern
Pilzkontrolle der Stadt Luzern. Mit René Zopp oder Nadine Staub.