Sie sind hier

Donnerstag, 23. Mai 2019
18.30 bis 21 Uhr
Veranstalter: 
Hausverein Zentralschweiz

Beikraut statt Unkraut im urbanen Siedlungsraum

Es gibt keine Unkräuter nur Kräuter
  • Quelle: Pixabay

Tabs

Beschreibung

Es gibt keine Unkräuter nur Kräuter und jedes ist für irgendwas gut und erzählt seine Geschichte. So spazieren wir durch den Siedlungsraum von Luzern und staunen was für eine Vielfallt an Pflanzen uns Tag täglich umgeben. Wenn wir dann noch ihren Geschichten, Mythen und Legenden lauschen und etwas über ihre Anwendung in der Heilkunde und Kräuterküche erfahren, kann es schon mal passieren, dass bei manchen eine Faszination für diese zauberhaften Pflanzen mit ihren Wesen entstehen kann. So lade ich ein zum geneinsamen Eintauchen in die wundersamen Welten dieser Pflanzen mitten in der Stadt Luzern!

Leitung:

Melanie Küpfer, Pflanzenfachfrau

Kosten:

Fr. 35.- (Fr. 25.- für Hausvereinsmitglieder)

Ort:

Neubad Luzern, Bireggstrasse 36, 6003 Luzern

Zeit:

18.30 bis 20 Uhr

Anmeldung:

bis 16.5.2019 an: Hausverein Zentralschweiz, 041 422 0 33, zentralschweiz@hausverein.ch oder online

Mittwoch, 24. April 2019 - 12:02

Hausverein Zentralschweiz
Markus Schuler
Brüggligasse 2
6004 Luzern
041 340 95 15

Beitrag

Angebot

Weniger Papier, mehr Inhalt! Der Newsletter der Umweltberatung Luzern fliegt neu direkt in Ihren Posteingang. Heute noch anmelden.