Sie sind hier

Montag, 6. April 2020
18.30 bis 20.30 Uhr
Veranstalter: 
Stadt Luzern

ABGESAGT: Informations-Veranstaltung "erneuerbarheizen"

INFORMATIONS-VERANSTALTUNG "erneuerbarheizen". «13,5 Tonnen weniger CO2 im Jahr dank der neuen Wärmepumpe.»

Tabs

Beschreibung
Wenn Ihre Öl- oder Gasheizung in die Jahre kommt, lohnt es sich, frühzeitig
über einen Ersatz nachzudenken und erneuerbare Energien zu prüfen.
Fossile Heizungen belasten die Umwelt und das Portemonnaie unnötig. Ersetzen Sie darum Ihre alte Öl-, Gas- oder Elektroheizung und steigen Sie auf erneuerbare
Energien um. Mit Solarenergie, Fernwärme, einer Wärmepumpe oder Holzheizung steigern Sie den Wert der Liegenschaft und reduzieren die Nebenkosten.
EnergieSchweiz, der Kanton und die Stadt Luzern unterstützen Sie beim Heizungsersatz mit dem Programm «erneuerbarheizen».

 

PROGRAMM

Begrüssung

Martin Scherrer, QV Seeburg – Würzenbach – Büttenen
 

Welche erneuerbare Heizung passt in mein Gebäude?

Stefan Brücker, brücker+ ernst gmbh sia
· Warum «erneuerbarheizen»
· Die verschiedenen Heizsysteme
· Richtig rechnen – Wirtschaftlichkeit
 

Impulsberatung «erneuerbarheizen»

Peter Böhler, Böhler MTU GmbH
· Gesetzliche und bauliche Anforderungen
· Mit Beratung zum Erfolg
· Heizungsersatz optimal planen
 

Seewasser-Energieverbund Würzenbach

Reto Kuhn, energie wasser luzern ewl
 

Förderprogramme von Kanton und Stadt Luzern

Bernhard Gut, Energiebeauftragter Luzern
 

Beratungstische, Apéro und individuelle

Fragenbeantwortung durch Energieberater

Montag, 16. März 2020 - 14:06

Kontakt

 

Umweltberatung Luzern
öko-forum
Bourbaki, Löwenplatz 11
6004 Luzern

041 412 32 32
Mail

 

Persönliche Beratung
Öffnungszeiten

 

Newsletter Anmeldung

Beitrag

Angebot

Die Umweltberatung Luzern beantworten Ihre Frage neutral, kostenlos und schnell – telefonisch, per E-Mail oder vor Ort im Bourbaki Panorama innerhalb der Stadtbibliothek Luzern.