Sie sind hier

Umweltprojekte in Schulen

Lehrpersonen aus dem Kanton Luzern können für Umweltprojekte an Schulen von einer kostenlosen Beratung profitieren. Die individuell auf die Bedürfnisse der Schule abgestütze Beratung vereinfacht die Vorbereitung und Durchführung von Projektwochen und Projekttagen.
  • Auf Entdeckungstour im Fluss

Vorbereitung und Durchführung von Projektwochen oder Projekttagen beanspruchen viel Zeit. Für Umweltprojekte an Schulen bietet die Umweltberatung Luzern deshalb eine kostenlose Erstberatung an.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und lassen Sie sich von der Fülle an Ideen und konkreten Vorschlägen zu verschiedenen Umweltthemen begeistern: Abfall,  Littering, Natur, Klima usw.

Wir helfen gerne bei der Konzeption und Vorbereitung, vermitteln Kontakte und geben fachliche Inputs. Für eine weitergehende Begleitung stehen wir ebenfalls zur Verfügung, müssen Ihnen die Kosten aber verrechnen.

Infos

Zielgruppe Lehrpersonen aller Stufen
Kosten Für Schulen aus dem Kanton Luzern ist die Beratung kostenlos.
Beratung telefonisch oder vor Ort

Lehrplan 21

1./2. Zyklus  Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG)

Tiere, Pflanzen und Lebensräume erkunden und erhalten

Phänomene der belebten und unbelebten Umwelt erforschen

Arbeit, Produktion, Konsum

Menschen nutzen Räume

NMG.2

NMG.4

NMG.6

NMG.8

3. Zyklus  Natur und Technik (NT)

 

Stoffe gewinnen und untersuchen

Energieumwandlungen analysieren und reflektieren

Fortpflanzung und Entwicklung

Ökosysteme erforschen

NT.2

NT.4

NT.8

NT.9

Zuletzt geändert 
31 Mär 2020 - 15:12

Kontakt

 

Umweltberatung Luzern
Agentur Umsicht
Klosterstrasse 21a
6003 Luzern

041 410 51 52
umsicht@ublu.ch
umsicht.ch

Beitrag

Aktuelle Veranstaltung

Samstag, 25. April 2020
16 - 17.30 Uhr
Wesemlinstrasse 42, 6006 Luzern
Veranstalter: 
Kapuzinerkloster Wesemlin
FRÜHLING Stechen, duften oder brennen Das Blätterkleid und seine Moden