Sie sind hier

Freitag, 28. August 2020
19.45 - 22 Uhr
Veranstalter: 
BirdLife Luzern, Fledermausschutz Kanton Luzern, Umweltschutz Stadt Luzern und Natur-Museum Luzern

Wer flattert nachts um die Ecken?

Entdecke mit uns die geheimnisvollen, nächtlichen Bewohner der Stadt Luzern
  • Braunes Langohr. Bild: zvg
  • Grosser Abendsegler. Bild: zvg

Tabs

Beschreibung
Fledermäuse, die nächtlichen Flugakrobatinnen, sind vielen Menschen unbekannt. Die Vielfalt der Arten, die nachts in der Stadt Luzern jagen, wird kaum wahrgenommen. Auf einem nächtlichen Spaziergang entdecken wir die heimlichen Stadtbewohnerinnen und erfahren Interessantes über diese fliegenden Säugetiere.
 
Ausrüstung: Angepasste Kleidung.
Anmeldung bis 20. August beim öko-forum oder unter dieser Website.
Verschiebedatum der Veranstaltung: Samstag, 29. August
 
Treffpunkt: Schirmerturm, Luzern
Leitung: Manuel Lingg, Giselle Knüsel, Monika Lachat und Anna Glanzmann
 
Ein Anlass gemeinsam mit dem Fledermausschutz Kanton Luzern, Umweltschutz Stadt Luzern und Natur-Museum Luzern.
Montag, 10. August 2020 - 16:26

Kontakt

 

Umweltberatung Luzern
öko-forum
Bourbaki, Löwenplatz 11
6004 Luzern

041 412 32 32
Mail

 

Persönliche Beratung
Öffnungszeiten

 

Newsletter Anmeldung

Beitrag

Angebot

Lehrpersonen aus dem Kanton Luzern können für Umweltprojekte an Schulen von einer kostenlosen Beratung profitieren. Die individuell auf die Bedürfnisse der Schule abgestütze Beratung vereinfacht die Vorbereitung und Durchführung von Projektwochen und Projekttagen.