Sie sind hier

Montag, 19. Oktober 2020
18-19 Uhr
Veranstalter: 
Bourbaki Panorama und Umweltberatung Luzern

PAN-ÖKO-RAMA

Eine Führung durch das Bourbaki Panorama mit Naturbetrachtung.

Tabs

Beschreibung

Warum wagte sich der Wolf im Winter 1871 bis in Siedlungsgebiete vor? Wie sah damals der Wald im Jura aus, und wie könnte seine Zukunft aussehen? Welchen Kräutern verdankt der berühmt-berüchtigte Absinth seinen besonderen Reiz? Und was hat eigentlich das blaublühende Flachsblümchen mit dem Riesenrundbild zu tun? 

Ausgehend vom Castres-Monumentalbild aus dem Jahre 1881 betrachten wir Flora und Fauna im Val-de-Travers: Geschichten von der Beziehung zwischen dem Menschen und seiner Umwelt von damals bis heute – für Gross und Klein. 

Referentinnen:
Barbara Steiner, Assistentin Museumsleitung
Marie-Louise Kieffer, Umweltberaterin öko-forum Luzern

Treffpunkt: Bourbaki Panorama, Réception.
Keine Anmeldung nötig.

Montag, 5. Oktober 2020 - 17:04

Kontakt

 

Umweltberatung Luzern
öko-forum
Bourbaki, Löwenplatz 11
6004 Luzern

041 412 32 32
Mail

 

Persönliche Beratung
Öffnungszeiten

 

Newsletter Anmeldung

Beitrag

Angebot

Aktuell informiert mit wenig Papier und aktuellem Inhalt! Der Newsletter der Umweltberatung Luzern fliegt direkt in Ihren Posteingang.