Sie sind hier

Dienstag, 14. Juli 2020
22 - 23 Uhr
Veranstalter: 
öko-forum und Umweltberatung Luzern

Leuchtender Rundgang 2 auf dem Friedhof: Glühwürmchen

Wie kleine Sternlein strahlen die faszinierenden Glühwürmchen in dunklen Sommernächten zwischen den Gräberreihen im Friedhof Friedental. (Ausgebucht)

Tabs

Beschreibung

Dieser Kurs ist ausgebucht. Sie können sich jedoch hier auf die Warteliste setzen lassen.

Wie kleine Sternlein strahlen die faszinierenden Glühwürmchen in dunklen Sommernächten zwischen den Gräberreihen im Friedhof Friedental. In unserer Vorstellung sind Friedhöfe dunkle, vielleicht mystische Orte, wo arme Seelen wandeln, sobald es dunkel wird. Deshalb bleiben wir diesen Orten nachts lieber fern. Auf unserem nächtlichen Rundgang entdecken Sie eine leuchtende Seite des Friedhofs: die Glühwürmchen. Thomas Röösli erzählt Spannendes über diese Käfer, und gemeinsam werden die Tiere beobachtet.

Der Anlass findet nur bei gutem Wetter statt. Ausrüstung: der Witterung angepasste Kleider, Stirnlampe. 

Anmeldung bis am 9. Juli 2020 beim öko-forum unter diesem Link.
Die Teilnehmenden werden per E-Mail informiert.

Treffpunkt: Hauptportal Friedhof Friedental (vbl-Bus 19)

Leitung: Thomas Röösli, Biologe

Montag, 10. Februar 2020 - 14:40

Kontakt

 

Umweltberatung Luzern
öko-forum
Bourbaki, Löwenplatz 11
6004 Luzern

041 412 32 32
Mail

 

Persönliche Beratung
Öffnungszeiten

 

Newsletter Anmeldung

Beitrag

Angebot

Lehrpersonen aus dem Kanton Luzern können für Umweltprojekte an Schulen von einer kostenlosen Beratung profitieren. Die individuell auf die Bedürfnisse der Schule abgestütze Beratung vereinfacht die Vorbereitung und Durchführung von Projektwochen und Projekttagen.