Sie sind hier

Montag, 6. Januar 2020 bis Sonntag, 19. April 2020
10 bis 17 Uhr
Veranstalter: 
Natur-Museum Luzern

Eichhörnchen

Eichhörnchen sind uns Menschen so sehr vertraut, dass sie uns zuweilen aus der Hand fressen. So alltäglich uns die putzigen Kletterkünstler erscheinen, so wenig wissen wir über ihr wirkliches Leben hoch oben in den Baumkronen. Verblüffende Präparate, berührende Filme und begehbare Eichhörnchen-Kobel geben Antworten und erlauben intime Einblicke in das bekannte, unbekannte Leben der Eichhörnchen.

Tabs

Beschreibung

Eichhörnchen sind uns Menschen so sehr vertraut, dass sie uns zuweilen aus der Hand fressen. So alltäglich uns die putzigen Kletterkünstler erscheinen, so wenig wissen wir über ihr wirkliches Leben hoch oben in den Baumkronen. Verblüffende Präparate, berührende Filme und begehbare Eichhörnchen-Kobel geben Antworten und erlauben intime Einblicke in das bekannte, unbekannte Leben der Eichhörnchen.

Montag, 6. Januar 2020 - 9:14

Kontakt

 

Umweltberatung Luzern
öko-forum
Bourbaki, Löwenplatz 11
6004 Luzern

041 412 32 32
Mail

 

Persönliche Beratung
Öffnungszeiten

 

Newsletter Anmeldung

Beitrag

Angebot

Interessierte Lehrpersonen können den Rundbrief Umweltbildung abonnieren und werden per Mail über aktuelle Umweltbildungsangebote informiert.