Sie sind hier

Lehrpersonen aus dem Kanton Luzern können für Umweltprojekte an Schulen von einer kostenlosen Beratung profitieren. Die individuell auf die Bedürfnisse der Schule abgestütze Beratung vereinfacht die Vorbereitung und Durchführung von Projektwochen und Projekttagen.
Bücher und DVDs rund um das Thema Umwelt finden Sie in unserer Umweltbibliothek
Der Topcat Suchstab zur Wühlmausfalle - Zur einfachen und schnellen Lokalisierung des Mäusegangs
Der Lochschneider zur Wühlmausfalle - für einen sauberen Schnitt in den Mäusegang
Das Leben auf der Erde ist geprägt durch den Einfluss der Sonne, des Mondes und den Bewegungen und Rotationen der einzelnen Himmelskörper. Diese faszinieren Gross und Klein, das Thema ist zudem im Lehrplan 21 prominent zu finden.
Biodiversität
Biodiversität bezeichnet die Vielfalt an Lebensräumen, Arten und Sorten. Die Umgebung mit wachen Sinnen wahrzunehmen, Veränderungen zu erkennen und diese einordnen zu können, sind Kompetenzen, die im Lehrplan 21 prominent zu finden sind. Das Thema Biodiversität ist ohne Zweifel wichtig für den Schulunterricht.
Die raffinierte Mausefalle für Wühlmäuse, welche einfach zu handhaben ist.
Fledermäuse leben oft in der Nähe von uns Menschen, heimlich und verborgen. Sie faszinieren Kinder, beflügeln ihre Fantasie und sind ein ideales Thema für den Unterricht auf der Primarstufe.
Bienen im Unterricht bieten mehr als nur die Herkunft des Honigs zu thematisieren. Die Auseinandersetzung mit den Bienen ermöglicht Kindern beispielsweise das Zusammenwirken von Mensch und Natur konkret zu erfahren.
Der Biber fasziniert Gross und Klein - ein spannendes Thema für den Unterricht.
Seit dem UNO-Jahr der Böden 2015 können Sie bei der Umweltberatung Luzern den Medienkoffer Boden ausleihen. Der Boden als Lebensraum, die Vielfalt der Bodentiere oder verschiedenen Funktionen des Bodens können Lehrpersonen mit den Hilfsmitteln des Medienkoffers einfach und erlebnisorientiert vermitteln.
Das Thema Wasser ist bei Kindern beliebt, weil es mit Experimenten und Exkursionen spannend und abwechslungsreich vermittelt werden kann.
Der Klimawandel wird als eine der grössten Herausforderungen für die Menschheit betrachtet. Die Auseinandersetzung mit der Thematik legt die Basis, das eigene Handeln und die eigenen Entscheidungen zu hinterfragen und anzupassen.
Der Drachen steigt hoch hinauf. Die Luft trägt ihn immer höher und höher. Nicht nur im Herbst eignet sich das Thema Luft, Wind und Wetter für den Unterricht. Mit dem Medienkoffer gehen Ihnen die Ideen für Ihren Mensch und Umwelt Unterricht nicht aus.
Der Wald bietet alles, was Kinderherzen begehren. Er eignet sich zum Spielen genauso wie zum Beobachten, Entdecken oder Experimentieren. Mit dem Medienkoffer Wald erhalten Lehrpersonen bei der Umsetzung im Unterricht praktische Unterstützung.
Naturzauber für Eltern, Kinder und Schulklassen
Das Ohr ist ein faszinierendes und sensibles Sinnesorgan. Wie das Trommelfell die Schallwellen einfängt und mit den Mittelohrknochen auf das Innenohr überträgt, ist auch für Primarschülerinnen und -schüler einfach erkennbar.
Energie Strom Sonne
Ein Medienkoffer für die Primarstufe, um das Thema Energie packend und lebendig zu vermitteln.
In den Schweizer Haushalten fallen jährlich 1 Million Tonnen Lebensmittalabfälle (Food Waste) an, die zur Hälfte vermeidbar wären.
Rund ein Drittel aller Lebensmittel werden nicht gegessen. Sie gehen während der Produktion verloren oder werden weggeworfen. Höchste Zeit, dieses aktuelle Thema auch in der Schule zu thematisieren.
Eine Fotofalle zur Wildtierbeobachtung steht im öko-forum zur Ausleihe bereit.
Teilen beglückt Geldbeutel und Nachbarschaft
Helfen Sie mit, das nachbarschaftliche Teilen zu fördern. Beziehen Sie einen Stickerbogen und kennzeichnen Sie Ihren Briefkasten mit denjenigen Gegenständen, die Sie ausleihen können.
Der Bauernhof ist ein spannendes Unterrichtsthema und bietet viel, um Schülerinnen und Schülern zu faszinieren.
Das Thema Wolf ist hoch aktuell und ein spannendes Thema fürs Klassenzimmer.
Mit dem Raupenkasten-Set kann die Verwandlung von der Raupe zum Schmetterling miterlebt werden.
Huhn Ei
Das praktische Hilfsmittel für eine attraktive Vermittlung von Themen im Bereich «Natur, Mensch und Gesellschaft».
Leihen Sie kostenlos eine Wärmebildkamera aus und erfahren Sie mehr über Temperaturunterschiede in Ihrer Umgebung.
Was krabbelt den da in den Bäumen? Woraus besteht eigentlich die Baumrinde? Mit dem Baumentdeckerset kommen Sie dem Geheimnis der Bäume auf die Spur.
Die raffinierte Mausefalle, welche einfach zu handhaben ist.
Das Fernrohr mit Stativ ist gratis im öko-Forum auszuleihen!
Misst den CO2-Wert, die Luftfeuchtigkeit und Temperatur in genutzten Räumen und kann von Personen aus dem Kanton Luzern gratis im öko-Forum ausgeliehen werden.
...welches Sie gratis im öko-forum ausleihen können.
Das Elektrosmog-Messgerät steht neu im öko-forum zur Ausleihe bereit. Damit können magnetische und elektrische Felder sowie elektromagnetische Wellen aufgespürt werden.
Huhn Ei
Huhn oder Ei, was war zuerst? Der Medienkoffer gibt dazu auf anschauliche Weise Auskunft.
Das öko-forum verfügt über ein Klimamodell zur Demonstration des Treibhauseffekts. Gerne demonstrieren wir dieses im öko-forum oder leihen es an Schulen aus.
Im öko-forum können Sie ein Feldbinokular ausleihen. Sie werden erstaunt sein, wie viel Sie mit diesem Gerät erkennen können.
Im öko-forum können Sie gratis einen Feldstecher ausleihen.
Im öko-forum können Sie gratis ein Nachtsichtgerät ausleihen.
Lärm kann die Gesundheit stark negativ beeinflussen. Leihen Sie kostenlos unser Schallpegelmessgerät aus. Sie können damit eine erste grobe Messung der Belastung mit (unerwünschtem) Schall vornehmen.
Messen Sie den Verbrauch Ihrer Geräte mit einem Leistungs- und Energiemessgerät, welches Sie gratis im öko-forum ausleihen können.
Bei der Umweltberatung Luzern können Sie einen Luftfeuchtigkeitsmesser (Hygrometer) ausleihen.
Im öko-forum können Sie Fledermausdetektoren ausleihen.