Sie sind hier

Saubere und schmutzige Luft

Luft ist nicht nichts. Luft ist lebensnotwendig. Bei dieser Führung nehmen die Schüler die Luft genauer unter die Lupe. Schwerpunktthema sind dabei die häufigsten Luft-Schadstoffe.

Luft und Schadstoffe

Mit einer Fachperson führt Ihre Klasse kleine Experimente durch: Die Schüler messen und berechnen u. a. das ungefähre Luftvolumen, welches während eines Tages durch ihre Lunge fliesst.

Ausserdem befassen sich die Lernenden mit Luftschadstoffen: Sie lernen die wichtigsten Schadstoffe kennen und gehen den Ursachen auf den Grund. Mit Hilfe von Flechten als Indikator schätzen die Schüler als Abschluss die Luftbelastung am Standort ab.

Infos

Tage Montags, Donnerstags
Bedingung Das Angebot gilt nur für städtische Schulen und Gruppen
Kosten

Das Angebot ist kostenlos

Lehrplanbezug

Primarschulstufe Mensch & Umwelt Arbeitfeld *Schwerpunkt
Gesunder / kranker Mensch Grobziel: 1
Pflanzen / Tiere / Lebensräume Grobziel: 2, 3, 4, 5
Unbelebte Natur Grobziel:*1, 4
Sekundarstufe 1, Naturlehre Themenkreis  
1. Die Welt um uns

Grobziel: 1.1, 1.2, 1.3, 1.4

A. Atmung Grobziel: A.1, A.2
5. Unsere Welt ein vernetztes System Grobziel: 5.1 - 5.7, *5.8
Das könnte Sie interessieren 
Zuletzt geändert 
20 Jul 2017 - 13:40

Kontakt

Umweltschutz Stadt Luzern
Monika Keller

041 208 83 40
monika.keller@stadtluzern.ch

Beitrag

Aktuelle Veranstaltung

Samstag, 9. März 2019
09.00 bis 16.00 Uhr
Obergrundstrasse 97 6005 Luzern
Veranstalter: 
Bioterra Luzern-Innerschweiz
Der Weidendom ist ein mehrere Meter hoher lebendiger Bau