Sie sind hier

Fledermaus-Exkursionen und Fledermaus-Schullektionen

Diese nachtaktiven, fliegenden Säugetiere faszinieren die Menschen. In der Schweiz sind alle Fledermausarten bundesrechtlich geschützt - ein Grund, mehr über sie zu erfahren.

Fledermaus- Exkursionen und - Schulstunden

Einerseits können Sie eine Schullektion eines Fledermaus-Experten buchen. Andererseits werden abendliche Exkursionen angeboten, diese können jedoch nur im Sommerhalbjahr durchgeführt werden.

Für die Exkursionen wird jeweils eine finanzielle Entschädigung verlangt.

Weitere Informationen zu den Schullektionen gibt es auf Anfrage unter: luzern@fledermaus.info

Lehrplanbezug

Primarschulstufe, Mensch & Umwelt, Arbeitsfeld *Schwerpunkt
Arbeit Grobziel: 4
Bauen / Wohnen Grobziel: 2
Pflanzen / Tiere / Lebensräume Grobziel: 1, 2, 3,*4, 5
Sekundarschulstufe 1, Naturlehre, Themenkreis  
1. Die Welt um uns Grobziel: 1.1 - 1.4
D. Fortpflanzung und Entwicklung Grobziel: D.3, D.4
4. Antrieb und Bewegung Grobziel: 4.3, 4.6
5. Unsere Welt ein vernetztes System

Grobziel:*5.1, 5.2, 5.3, 5.4, 5.5, 5.7

Das könnte Sie interessieren 
Zuletzt geändert 
8 Jun 2017 - 14:27

Kontakt

Fledermausschutz-Beauftragter (KFB) des Kantons Luzern im Auftrag der Dienststelle Landwirtschaft und Wald (lawa)
Manuel Lingg
Rosshalde 4b
6023 Rothenburg

luzern@fledermaus.info
www.fledermaus.info/luzern

Beitrag

Aktuelle Veranstaltung

Sonntag, 13. Januar 2019
11 bis 17 Uhr
Museum für Urgeschichte(n), Hofstrasse 15, 6300 Zug
Veranstalter: 
Museum für Urgeschichte(n)
Die Sonderausstellung «Mammuts – Zuger Riesen zeigen Zähne» wird eröffnet.