Sie sind hier

Fledermaus-Exkursionen und Fledermaus-Schullektionen

Diese nachtaktiven, fliegenden Säugetiere faszinieren die Menschen. In der Schweiz sind alle Fledermausarten bundesrechtlich geschützt - ein Grund, mehr über sie zu erfahren.

Fledermaus- Exkursionen und - Schulstunden

Einerseits können Sie eine Schullektion einer Fledermaus-Fachperson buchen. Andererseits werden abendliche Exkursionen angeboten. Diese können jedoch nur im Sommerhalbjahr durchgeführt werden, weil dann die Fledermäuse aktiv sind. 

Für die Exkursionen wird jeweils eine finanzielle Entschädigung verlangt.

Weitere Informationen zu den Schullektionen gibt es auf Anfrage unter: luzern@fledermaus.info

 

Lehrplan 21

1. Zyklus  Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG)

Tiere, Pflanzen, Lebensräume

Beziehungen Natur - Mensch

NMG 2.1 a/b

NMG 2.6 a/b

2. Zyklus  Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG)

 

Tiere, Pflanzen und Lebensräume

Artenvielfalt und Ordnungssysteme

Beziehung zur Natur, Verhaltensweisen

Sinne, Sinnesorgane

NMG 2.1 c-e

NMG 2.4 d-f

NMG 2.6 e-h

NMG 4.1 d

3. Zyklus – Natur und Technik (NT)

 

Einfluss des Menschen auf Ökosysteme 

NT 9.3 a-c

3. Zyklus – Natur und Technik (NT)

 

Schutz und Nutzung von Ökosystemen, Konflikte

RZG 3.1 d/e
Das könnte Sie interessieren 
Zuletzt geändert 
3 Apr 2020 - 17:31

Kontakt

Fledermausschutz-Beauftragter (KFB) des Kantons Luzern im Auftrag der Dienststelle Landwirtschaft und Wald (lawa)
Manuel Lingg
Rosshalde 4b
6023 Rothenburg

luzern@fledermaus.info
www.fledermaus.info/luzern

Beitrag

Aktuelle Veranstaltung

Montag, 27. April 2020
17.15 bis 19.45 Uhr
Münzgasse 4, 6102 Malters
Veranstalter: 
Bioterra Luzern-Innerschweiz
Eigene schmackhafte Beeren für Geniesser und Geniesserinnen