Sie sind hier

Samstag, 6. April 2019
09.00 bis 16.00 Uhr
Veranstalter: 
Bioterra Luzern-Innerschweiz

Terra preta: Pflanzenkohle, selbst gemacht

Wir stellen selber Pflanzenkohle her mittels verschiedenen Pyrolyse-Verfahren
  • Kohle

Tabs

Beschreibung

Hinter 'Terra preta', 'Klimafarming' und 'Kohlenstoffsenken' versteckt sich der Begriff Pflanzenkohle.

In diesem ganztägigen Kurs (mit gemeinsamem Vegi-Mittagessen) lernen wir diese Pflanzenkohle besser kennen. Wir sprechen über ihr enormes Potenzial und stellen sie mittels verschiedener Pyrolyseverfahren selber her. Verständlich, einfach und unkompliziert, so dass alle am Ende vom Kurs fähig sind, das Verfahren im eigenen Garten oder Hof selber anzuwenden.
Der Kurs richtet sich an alle Hobby- und Profigärtner*innen, Landwirt*innen und Menschen, denen ein lebendiger und fruchtbarer Boden am Herzen liegt. Lassen Sie sich vom Pflanzenkohle-Virus anstecken und betreiben Sie Alchemie beim Herstellen von „schwarzem Gold“.

Art der Veranstaltung

Workshop

Referenten

Raphael Beck, Raumgestalter

Valentin Beck, Künstler

Treffpunkt

Oekosiedlung, Untergrundhof,  6032 Emmen

Anmeldung

https://www.bioterra.ch/kurse/terra-preta-pflanzenkohle-selbst-gemacht

Kosten

Bioterra Mitglied Fr. 110.-* / Nichtmitglied Fr. 130.-* (inklusiv Vegi-Mittagessen)

Achtung: *Definive Anmeldung erst nach Eingang des Kursgeld-Betrags auf Postkonto 88-692290-4 Bioterra Luzern-Innerschweiz oder IBAN CH13 0900 0000 8869 2290 4

Mitnehmen

Wettertaugliche Kleidung, Arbeitshandschuhe

Samstag, 8. Dezember 2018 - 11:50

Veranstalter

Bioterra
Regionalgruppe
Luzern - Innerschweiz
Doris Roth - Vonarburg

041 933 15 16
luzern.innerschweiz@bioterra.ch

bioterra.ch

 

Beitrag

Angebot

Die Umweltberatung Luzern beantworten Ihre Frage neutral, kostenlos und schnell – telefonisch, per E-Mail oder vor Ort im Bourbaki Panorama innerhalb der Stadtbibliothek Luzern.