Sie sind hier

Samstag, 5. Mai 2018
9 bis 12 Uhr
Veranstalter: 
Umweltschutz Stadt Luzern

"StadtWildTiere"

Am Infostand dreht sich alles um den Igel. Wir informieren Sie über die faszinierende Lebensweise dieses sympathischen Stacheltiers
  • Igel, ein gern gesehener Gast im Haus- und Gemüsegarten
  • Jungigel mit Elternteil

Tabs

Beschreibung

Informieren Sie sich am Stand auf dem Schwanenplatz über die faszinierende Lebensweise dieses sympathischen Stacheltiers und erfahren Sie, wie er und andere Stadtwildtiere gefördert werden können.

Freiwillige Igel-Forscher für Luzern gesucht!

Die Stadt Luzern macht mit beim schweizweiten Citizen Science-Projekt «Igel gesucht»: Mit Hilfe der Bevölkerung möchten wir herausfinden, wie es um die Igelpopulation bei uns steht. Eine gute Datengrundlage zur Verbreitung der Igel ist eine wichtige Voraussetzung für eine gezielte Förderung. Wir suchen Freiwillige, die uns dabei helfen, Igel mit Hilfe einer einfachen Methode (Spurentunnel, siehe Flyer) aufzuspüren.

Freitag, 23. Februar 2018 - 11:29

Veranstalter

 

Umweltschutz Stadt Luzern

Eine Standaktion von "Luzern Grünt" in Zusammenarbeit mit dem Verein StadtNatur.

Mail
Öffnungszeiten

Beitrag

Angebot

Die Umweltberater des öko-forums beantworten Ihre Frage neutral, kostenlos und schnell – telefonisch, per E-Mail oder vor Ort im Bourbaki Panorama innerhalb der Stadtbibliothek Luzern.