Sie sind hier

Freitag, 27. April 2018 bis Sonntag, 6. Mai 2018
täglich von 10 bis 18.30 Uhr
Veranstalter: 
Stadt Luzern, Kanton Luzern, Gebäudeprogramm, ewl, CKW, REAL, Renergia, V-Zug

Luga 2018: Sonderschau "Energie"

Von der warmen Dusche am Morgen bis zum abendlichen Fernsehen: Energie begleitet uns auf Schritt und Tritt durch den Alltag. Was aber wissen wir über die Hintergründe? Das Energie-Quiz an der diesjährigen Sonderschau Energie stellt Fragen zum Energieall-tag. Mit Köpfchen, Risikobereitschaft und etwas Glück lassen sich attraktive Sofortpreise gewinnen. Kompetente Fachpersonen stehen Rede und Antwort.
  • Sonderschau Energie
    Sonderschau Energie
  • Energie-Quiz mit Buzzer
    Buzzer des Energie-Quiz

Tabs

Beschreibung

Energie bedeutet nicht nur Kilowattstunden
Wer an Energie denkt, denkt z.B. an den Strom aus der Steckdose. Bis der Strom fliesst, braucht es Kraftwerke, ein Leitungsnetz und dessen Steuerung. Die Energieversorgung beschäftigt viele Arbeitskräfte und benötigt Infrastruktur. Am Energie-Quiz geht es deshalb nicht nur um den Stromverbrauch einer LED-Lampe sondern zum Beispiel auch um die Anzahl Lehrstellen bei der CKW.

Goldige Stadt Luzern
Seit 1999 zeichnet sich die Stadt Luzern mit ihrer fortschrittlichen Energie- und Klimapolitik als Energiestadt aus. Seit 2009 trägt sie zusätzlich die Auszeichnung Energiestadt GOLD. Aktuell steht sie sogar auf dem obersten Podestplatz der goldigsten Energiestädte der Schweiz. Im Energie-Quiz gilt es zu erraten, womit sich die Stadt Luzern diese Lorbeeren verdient hat.

Aus Güsel mach Energie
Die Nutzung von Abwärme ist ein wichtiger Teil von Luzerns Energieerfolg. Energie Wasser Luzern ewl nutzt beispielsweise die Abwärme aus dem Abwasser zum Heizen von Schulanlagen bevor es in der ARA Buholz gereinigt wird. Mit der Schlammverbrennung und einer Abwasserturbine produziert der Entsorgungsverband REAL weitere Energie aus dem Abwasser. Das grösste Kraftwerk im Kanton Luzern ist aber die Kehrichtverbrennung Renergia in Perlen. Zu dieser modernen Anlage werden im Energie-Quiz spannende Fragen zu beantworten sein.

Energie ist kostbar
Die Energieproduktion benötigt viel Ressourcen. Rund zwei Drittel des Gesamtenergieverbrauchs der Schweiz beruhen auf fossilen Rohstoffen (Erdöl und Erdgas). Ein sorgsamer Umgang mit Energie ist angezeigt. Die Zentralschweizer Kantone engagieren sich deshalb mit attraktiven Förderprogrammen für die energetische Sanierung von Gebäuden und Gerätehersteller wie V-Zug optimieren laufend den Energieverbrauch ihrer Geräte. Auch dazu hält das Energie-Quiz spannende Fragen bereit.

Sonderschau Energie – ein Gemeinschaftsprojekt
Die Sonderschau Energie ist ein Projekt der Stadt Luzern, der Konferenz Kantonaler Energiefachstellen – Regionalkonferenz Zentralschweiz, der Centralschweizerischen Kraftwerke AG (CKW), von ewl energie wasser luzern, von REAL recycling, entsorgung, abwasser luzern, der Renergia sowie von V-Zug. Die Sonderschau wird unterstützt vom Gebäudeprogramm und der Messe Luzern.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Kosten: Eintritt LUGA.

Ort

LUGA, Horwerstrasse 87, Halle 2, Stand B241

 

Dienstag, 6. März 2018 - 9:10

Veranstalter

 

Umweltberatung Luzern

041 412 32 32

Mail
Öffnungszeiten

Beitrag

Angebot

Im Kanton Luzern profitieren Privatpersonen und Firmen bei Fragen im Energiebereich von einem breiten Beratungsangebot.