Sie sind hier

Dienstag, 8. August 2017 bis Dienstag, 26. September 2017
10 bis 18 Uhr

"CLEVER - spielend intelligent einkaufen"

Interaktive Ausstellung der Stiftung Biovision mit Infos & Tipps zum Thema nachhaltiger Konsum.

Tabs

Beschreibung

Das Thema nachhaltiger Konsum ist spätestens seit der Verabschiedung der Agenda 2030 der UNO mit seinen 17 Nachhaltigkeitszielen im Herbst 2015 etwas präsenter auf politischer und gesellschaftlicher Ebene. Aber es gibt noch viel zu tun.
Wenn wir einen Einkaufsladen betreten, sind wir in der privilegierten Situation zwischen einer Vielzahl verschiedener Produkte diejenigen auszuwählen, welche unseren individuellen Ansprüchen am gerechtesten werden. Was aber die Wahl eines Produktes für Auswirkungen auf die Gesundheit von Mensch, Tier und Umwelt hat, ist uns oftmals nicht bewusst oder wird uns durch Mangel an Transparenz vorenthalten.

Ausstellung und Führungen im Verkehrshaus Luzern
Mit unserer Ausstellung probieren wir dem entgegenzuwirken und geben unseren Besuchern praktische Tipps für einen nachhaltigeren Umgang mit Konsumgütern. Die Ausstellung ist eingerichtet wie ein kleiner Supermarkt. Die Besucher nehmen sich ein Körbchen und suchen unter den etwas mehr als 100 Produkten diejenigen aus, welche sie selber kaufen oder sie interessieren. An der Kasse erhalten sie für jedes der gewählten Produkte eine Bewertung anhand von 6 Kriterien (4 ökologische & 2 soziale) in Form eines Spinnendiagramms. Die Ausstellung ist von fachkundigem Personal betreut, um die Details der Auswertung zu erklären sowie alle möglichen Fragen zu beantworten.

Donnerstag, 3. August 2017 - 9:26

Die Ausstellung ist auf dem Gelände des Verkehrshaus der Schweiz Luzern platziert. Sie ist Mo - So von 10 - 18 Uhr geöffnet und kann kostenlos (ohne Eintrittsticket ins Verkehrshaus) besucht werden.

Beitrag

Angebot

Die Umweltberater des öko-forums beantworten Ihre Frage neutral, kostenlos und schnell – telefonisch, per E-Mail oder vor Ort im Bourbaki Panorama innerhalb der Stadtbibliothek Luzern.