Sie sind hier

Samstag, 11. August 2018
9 oder 14 Uhr
Veranstalter: 
Karch

Amphibienlebensräume im Reusstal

Im Reusstal wachsen die Laubfroschpopulationen!
  • Bild: Andreas Meyer, karch.ch

Tabs

Beschreibung

Im Reusstal wachsen die Laubfroschpopulationen! Dies dank einer massiven Erhöhung der Dichte an Laichgebieten in den letzten Jahrzehnten und einem Unterhalt, welcher auf die Zielarten abgestimmt ist. Bei der Gebietspflege wird ein nachhaltiger Ansatz verfolgt und es kommen wo immer möglich und zielführend Weidetiere zum Einsatz.

Christoph Flory – Motivator der erfolgreichen Schutzmassnahmen – führt die Wanderung entlang der Laichgebiete und erzählt über Hürden, Kenntnislücken und Erfolge.

Datum und Ort: Samstag 11. August 2018

Die Exkursion wird zwei Mal durchgeführt: 9h00 oder 14h00 beim ehemaligen Kloster Gnadenthal (5525 Niederwil). Die Wanderung ist zwischen 6-10 km lang (je nach Witterung).

Teilnehmer: Maximal 25 pro Exkursion, Versicherung ist Sache der Teilnehmer.

Preis: Kostenlos

Kursleitung: Christoph Flory, Biologe Silvia Zumbach, Gesamtleitung karch, Fachbereich Amphibien

Ausrüstung: gutes Schuhwerk, Regen- oder Sonnenschutz / Proviant

Sprache: Die Exkursion wird auf Deutsch geleitet und durch die karch Mitarbeitenden auf Französisch kommentiert.

Bei sehr schlechter Witterung kann die Exkursion abgesagt werden. Eine Absage wird per Mail bis Donnerstagabend 9. August 2018 den eingeschriebenen Personen mitgeteilt.

Obligatorische Anmeldung bis am 5. August 2018

9h00-12h00 Anmeldung hier

14h00-17h00 Anmeldung hier

Freitag, 15. Juni 2018 - 15:58

Veranstalter

info fauna - karch

Avenue de Bellevaux 51

2000 Neuchâtel

+41 (0)32 718 36 00
Mail

 

Beitrag

Angebot

Interessierte Lehrpersonen können den Rundbrief Umweltbildung abonnieren und werden per Mail über aktuelle Umweltbildungsangebote informiert.