Sie sind hier

Wäscheleine im Wind.
Wäschetrocknen ist ein äusserst energieaufwändiger Prozess. Bei schönem Wetter lässt sich dazu aber auch Sonnenenergie nutzen. Sogar wenn man selber keine Kollektoren auf dem Dach hat.