Sie sind hier

Randebandi Gemüseanbau

Zusammen gärtnern, Wissen austauschen und das eigene Gemüse Heim bringen. Für alle welche gerne Gemüse ziehen aber keinen eigenen Garten haben.
  • Frisches saisonales Gemüse

"d'Randebandi esch los"

Bewusst und ökologisch eigene Lebensmittel produzieren -  mit Freude und Humor!

Gemüseanbaukollektiv und Gemüsekörbe

Das Gemüse wird durch die Mitglieder der Kooperative angebaut, geerntet, wöchentlich verteilt und konsumiert. Für den Bezug der Gemüsekörbe sollten im Minimum 2 Tage im Jahr mitgearbeitet werden. Ökologisch, aus der Region und mit einem persönlichen Bezug - da schmeckt das Gemüse gleich doppelt so gut!

Informationen

Informationen zu den Abos, Mitgliedschaften, Gemüsedepots und Kosten sind ausführlich auf der Webseite der "Randebandi" aufgeschaltet.

Kontakt

Für Fragen oder weitere Informationen

Zuletzt geändert 
14 Dez 2017 - 14:25

Aktuelle Veranstaltung

Sonntag, 21. Januar 2018
11.00 Uhr
Kleintheater luzern
Veranstalter: 
luki*ju theater luzern
Ein nachhaltiges Stück Welttheater für grosse und kleine Erdbewohnerinnen.

Angebot

Die Umweltberater des öko-forums beantworten Ihre Frage neutral, kostenlos und schnell – telefonisch, per E-Mail oder vor Ort im Bourbaki Panorama innerhalb der Stadtbibliothek Luzern.