Sie sind hier

Abfallbewirtschaftung im Kanton Luzern

Im Kanton Luzern fallen pro Jahr pro Kopf rund 430 Kilogramm Abfall an. Die Entsorgung der Siedlungsabfälle aus den Haushalten und die Aufbereitung des Recyclingmaterials ist Aufgabe der Gemeinden. Im Kanton Luzern sind sie in Gemeindeverbänden organisiert.
  • Die Kerichtverbrennungsanlage Renergia in Perlen (Bild: Renergia Zentralschweiz AG).
    Die Kerichtverbrennungsanlage Renergia in Perlen (Bild: Renergia Zentralschweiz AG).

Abfälle aus Haushalten

Wo Sie was richtig entsorgen, erfahren Sie unter «Abfallarten und Wertstoffe». Sie dürfen uns auch anrufen, wir geben gerne Auskunft.

Abfälle aus Industrie und Gewerbe

Für die Entsorgung von Bauabfälle und Abfällen aus der industriellen und gewerblichen Produktion ist der Verursacher zuständig. Auf der Webseite Abfall.ch kann nach der entsprechenden Abfallart gesucht werden. Sie hält auch eine Liste der Anlagen und Spezialfirmen bereit, welche diese Abfälle entsorgen.

Zuletzt geändert 
8 Aug 2017 - 14:08

Aktuelle Veranstaltung

Donnerstag, 26. April 2018
12:15 bis 13 Uhr
Aula der Kantonsschule Musegg Luzern
Veranstalter: 
Kantonsschule Musegg und Pädagogische Hochschule Luzern
Kraftwerk Schweiz: Plädoyer für eine Energiewende mit Zukunft

Angebot

Interessierte Lehrpersonen können den Rundbrief Umweltbildung abonnieren und werden per Mail über aktuelle Umweltbildungsangebote informiert.