Sie sind hier

Küchengeräte

Bei Küchengeräten sollte man beim Kauf nicht nur auf den Preis, sondern auch auf energetische Kriterien achten. Wussten Sie, dass Kaffeemaschinen im Schlafmodus grosse Stromverbraucher sind?

Auswahlkriterien beim Kauf

Wenn Sie ein neues Küchengerät kaufen wollen, sollten Sie nicht nur auf die Leistung und den Anschaffungspreis schauen. Ein tiefer Anschaffungspreis sagt nichts über den Stromverbrauch – also die Kosten – im Betrieb aus. Klären Sie folglich auch die unten stehenden Fragen ab:

  • Wieviel Strom verbraucht das Gerät im Stand-by-Modus?
  • Wieviel Strom verbraucht es während dem Betrieb?
  • Bietet der Hersteller Ersatzteile zu vernünftigen Preisen an?
  • Ist die Reparatur im Falle eines Defekts möglich?
  • Kann der Akku ausgewechselt werden?

Strommessgerät

Beim der Umweltberatung Luzern können Sie kostenlos ein Strommessgerät ausleihen, mit dem Sie den Stromverbrauch eines Geräts bestimmen können.

Stand-by-Modus

Lassen Sie Kaffeemaschinen und andere Geräte nicht im Stand-by-Modus laufen, sondern Sie sie ab. Mit einer Steckerleiste können Sie Geräte sogar ganz vom Strom trennen.

Entsorgung Elektroschrott

In der Schweiz ist die Entsorgung von Elektroschrott einfach. An jeder Verkaufsstelle können alte Geräte gratis zurückgegeben werden.

Das könnte Sie interessieren 
Zuletzt geändert 
17 Apr 2018 - 14:45

Aktuelle Veranstaltung

Donnerstag, 4. Oktober 2018
10 - 18 Uhr
Luzern, Messehallen Allmend
Veranstalter: 
Zentralschweizer Energiefachstellen
Die Sonderschau informiert über die neu geltenden Energievorschriften für HauseigentümerInnen.

Angebot

Im Kanton Luzern profitieren Privatpersonen und Firmen bei Fragen im Energiebereich von einem breiten Beratungsangebot.