Sie sind hier

Plastik

Plastik ist kaum mehr aus unserem Alltag wegzudenken. Sehr viel Verpackungsmaterial besteht aus Kunststoff. Mit Ausnahme von Plastikflaschen wird er im Kehricht entsorgt.

Kunststoff wird in vielen Verfahren hergestellt und besitzt die unterschiedlichsten Eigenschaften. Dies macht ihn zu einem regelrechten Erfolgsmaterial. Gleichzeitig erschwert dies aber das Recycling.

Zu teuer und zu aufwändig

Die Plastikabfälle, die auch häufig in Verbundmaterialien stecken, zu recyceln wäre sehr aufwändig und teuer, weil sie sortiert und gereinigt werden müssen.

Nachhaltig einkaufen

Achten Sie deshalb bereits beim Einkaufen auf das Verpackungsmaterial und versuchen Sie den Kunststoffabfall möglichst klein zu halten.

PET-Flaschen

Für die separate Sammlung geeignet sind PET-Flaschen. Sie können an alle Verkaufsstellen zurückgebracht werden. Zusätzlich stehen über 30‘000 Sammelstellen zur Verfügung.

Weitere Kunststoffflaschen

Seit Ende 2013 können in jeder Migrosfiliale alle Arten von Kunststoffflaschen abgegeben werden. In der Migros Luzern ist dies schon seit dem Jahr 2009 möglich.

Stifte, Zahnbürsten und Co.

Bei TerraCycle haben Sie die Möglichkeit ein Sammelprogramm mit einer Abfallart zu starten, welche bis anhin nicht recycelt wurde. Es gibt bereits nationale Recyclingprogramme für Stifte und Produkte aus der Zahnpflege (Zahnbüsten, Zahnpastatuben usw.).

Das könnte Sie interessieren 
Zuletzt geändert 
23 Sep 2015 - 15:02

Aktuelle Veranstaltung

Samstag, 24. März 2018
9 - 12 Uhr
Luzernerstrasse 96, 6043 Adligenswil
Veranstalter: 
Pius Inderbitzin, Kompostberater und Naturgartenbauer
Workshop Wie wird aus Küchenabfall und gejäteten Wildkräutern eine wohlriechende Gartenerde?

Angebot

Interessierte Lehrpersonen können den Rundbrief Umweltbildung abonnieren und werden per Mail über aktuelle Umweltbildungsangebote informiert.