Sie sind hier

Bauschutt

Vor seiner Deponierung auf einer Inertstoffdeponie wird der Bauschutt noch sortiert. Bestimmte Fraktionen werden in einem Brecher zu Recyclingkiesen verarbeitet. Diese werden dann in der Bauwirtschaft wieder eingesetzt.

Was wird gesammelt?

  • Fensterglas
  • Steine
  • Ziegel
  • Porzellan
  • Erde
  • Steingut
  • Keramik
  • Geschirr

Nicht in diese Fraktion gehören:

  • Asbesthaltige Bauabfälle
  • Teerhaltige Abfälle
     

Wie wird gesammelt?

Bauschutt können Sie im Ökihof oder an spezialisierten Sammelstellen abgeben. Der Abfallkalender Ihrer Gemeinde gibt Ihnen Auskunft.

Zuletzt geändert 
23 Sep 2015 - 12:24

Aktuelle Veranstaltung

Samstag, 24. März 2018
9 - 12 Uhr
Luzernerstrasse 96, 6043 Adligenswil
Veranstalter: 
Pius Inderbitzin, Kompostberater und Naturgartenbauer
Workshop Wie wird aus Küchenabfall und gejäteten Wildkräutern eine wohlriechende Gartenerde?

Angebot

Interessierte Lehrpersonen können den Rundbrief Umweltbildung abonnieren und werden per Mail über aktuelle Umweltbildungsangebote informiert.