Sie sind hier

Rundbrief Umweltbildung

Interessierte Lehrpersonen können den Rundbrief Umweltbildung abonnieren und werden per Mail über aktuelle Umweltbildungsangebote informiert.

Der Rundbrief wird im Auftrag der Dienststelle Volksschulbildung des Kantons Luzern herausgegeben. Der Rundbrief in Form eines Newsletters berichtet über Aktualitäten aus der Umweltbildung. Er erscheint vierteljährlich und informiert über regionale und nationale Ausstellungen, Kurse, Unterrichtsideen oder Wettbewerbe für Schülerinnen und Schüler.
Die nationalen Informationen werden von der Stiftung education 21 zusammengestellt. Die Agentur Umsicht stellt die regionalen Informationen zusammen und verschickt den Rundbrief an die Luzerner Lehrpersonen, welche den Rundbrief abonniert haben.

Infos

Zielgruppe Lehrpersonen aller Stufen im Kanton Luzern
Kosten

Die Anmeldung ist kostenlos.
Der Rundbrief kann jederzeit wieder abbestellt werden.

Anmeldung

Hier können Sie den Rundbrief abonnieren.

Abmeldung Hier können Sie den Rundbrief wieder abmelden.

Breite Abstützung

Der Rundbrief wird im Auftrag der Dienststelle Volksschulbildung des Kantons Luzern herausgegeben. Die nationalen Informationen werden durch die Stiftung education 21 zusammengestellt. Die Umweltberatung Luzern stellt die regionalen Informationen zusammen und versenden den Rundbrief an die Luzerner Lehrpersonen.

Folgende Organisationen und Akteure informieren über ihre Aktivitäten im Rundbrief Umweltbildung:

Das könnte Sie interessieren 
Zuletzt geändert 
12 Apr 2018 - 16:09

Kontakt

 

Umweltberatung Luzern
Agentur Umsicht
Klosterstrasse 21a
6003 Luzern

041 410 51 52
umsicht@ublu.ch
umsicht.ch

 

Angebot

Beratung für Schulen

Beitrag

Aktuelle Veranstaltung

Donnerstag, 26. April 2018
12:15 bis 13 Uhr
Aula der Kantonsschule Musegg Luzern
Veranstalter: 
Kantonsschule Musegg und Pädagogische Hochschule Luzern
Kraftwerk Schweiz: Plädoyer für eine Energiewende mit Zukunft