Sie sind hier

Erlebnisschule

Den Kieselsteinen im Bach zuhören oder mit dem Förster den Borkenkäfer suchen. Die Erlebnissschule organisiert für Ihre Schulklasse den perfekten Ausflug in die Natur Ihrer Umgebung.
  • Die Erlebnisschule ermöglicht Schülerinnen und Schülern positive Erlebnisse in der Natur.

Ein Team von ausgebildeten Naturpädagoginnen und Naturpädagogen sowie erfahrenen Förstern führt Ihre Schulklasse in die Natur. Je nach Stufe und Thema stehen verschiedene Ganz- oder Halbtagesangebote zur Verfügung.

Infos

Zielgruppe Schulklassen aller Stufen
Kosten Für Klassen aus dem Kanton Luzern wird in der Regel ein Unkostenbeitrag zwischen 100 bis 150 Franken verlangt.
Einige Gemeinden bieten Ihren Schulklassen vergünstigte oder kostenlose Erlebnistage an.
Ort Das Angebot wird in der Regel rund um das Schulhaus oder in Ihrer Schulgemeinde durchgeführt.

Ziel der Erlebnisschule

Ziel der Erlebnisschule ist es, das Interesse der Kinder und Jugendlichen an der Umwelt zu wecken. Wir suchen nach dem Spektakulären im Alltäglichen und stellen das sinnliche Erleben in den Vordergrund. Naturerlebnisse sind Voraussetzung für eine lebendige Beziehung zur Umwelt und fördern den Respekt vor der Natur. Damit wird das Bewusstsein für ökologische Zusammenhänge gestärkt.

Zuletzt geändert 
6 Jul 2017 - 15:49

Kontakt

 

Erlebnisschule Luzern

Gabriala Geiser
Klosterstrasse 21a
6003 Luzern
041 410 51 54

info@erlebnisschule.ch
www.erlebnisschule.ch

Beitrag

Aktuelle Veranstaltung

Samstag, 25. November 2017
Nähe Pilatus
Wir begeben uns auf die Spuren des Luchses.